KÜNSTLER / Kunst nach 1945
Gianfranco Zappettini


Verfügbare Werke
1939in Genua geboren
1962erste Einzelausstellung im Palazzetto Rosso in Genua
1971Ausstellung „Arte Concreta“ im Westfälischen Kunstverein in Münster
1973Ausstellungen „Tempi di percezione/Times of perception“, Livorno und „Un future possible. Nuova Pittura/A Possible Future–New Painting“, Ferrara
1974Ausstellung „Geplante Malerei“, Münster und Mailand
1975Ausstellung „Analytische Malerei“ in Düsseldorf
1977Teilnhame documenta VI
1978Ausstellung „Abstraction Analytique“ im Musée National d’Art Moderne in Paris
2013Ausstellung „Erben–Viallat–Zappettini: tre maestri della pittura analitica europea / Erben–Viallat–Zappettini: three masters of the European analytical painting“ der MAAB Galerie in Mailand
lebt und arbeitet in Chiavari
 
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Adresse
Instagram