Rückblick

Adolf Hölzel - Laboratorium der Moderne

17. September – 07. November 2009

Die Ausstellung zum 75. Todestag von Hölzel verdeutlicht, zeitgleich mit der großen Einzelausstellung im benachbarten Kunstmuseum, anhand ausgewählter Gemälde, Pastelle und Zeichnungen Hölzels wichtigen Beitrag zur Moderne. Die Spannbreite der Exponate reicht von Arbeiten der Dachauer Zeit bis hin zu zentralen Arbeiten des Spätwerks.

Eröffnung: Donnerstag 17. September, 19.30 Uhr; es spricht Dr. A. Klee
art alarm-Gespräch: Sa 19.9., 17 Uhr: A. Klee: „Hölzel – Lust auf Farbe“
Öffnungszeiten: Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr

Bild 1: Dachau (Hörhammer, Zieglerbräu), 1903, Öl/Lwd., 68 x 85 cm
Bild 2: Landschaft mit Figuren (Anbetung), um 1930, Pastell, 31 x 44 cm
Bild 3: Komposition (Holzfäller), um 1928, Pastell, 50 x 65 cm
Bild 4: Komposition (Heiligenlegende), um 1914, Bleistift, 25 x 29,9 cm
Bild 5: Komposition (Versammlung), um 1930, 32 x 24,7 cm
Zurück zum Rückblick

Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung


 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Youtube Kanal
Instagram
de | en