Galerie Schlichtenmaier – 40 Jahre Galerie in Schloss Dätzingen

Ohne Titel - Grüne Schwinge auf grau-rosa Grund, 1989/90
© Georg Meistermann / VG Bild-Kunst, Bonn

Georg Meistermann

Ohne Titel - Grüne Schwinge auf grau-rosa Grund, 1989/90

Öl auf Rupfen, auf Holztafel aufgezogen und in alten Holzrahmen montiert
94 × 113 cm

(MEISTG/M 13)

verkauft
vorheriges Werk
46 / 84
nächstes Werk
verso Etikett: Georg Meistermann: Ausstellung Brüssel ´90 Ausstellung: Brüssel 1990, Kat. Nr. 4

Provenienz: Privatsammlung Baden-Württemberg
Literatur: Inge Herold, Georg Meistermann. Monographie und Werkverzeichnis, Karl Ruhrberg / Werner Schäfke (Hrsg.), Köln 1991, Nr. 809, Abb. S. 403

Das 1990, im Todesjahr von Georg Meistermann letzte vollendete Gemälde »Grüne Schwinge auf grau-rosa Grund«, hat der Künstler in einen von ihm eigens erworbenen Holzrahmen, der an die alte Schnitzkunst erinnert, hineinkomponiert, sodass das Bildwerk einem Gesamtkunstwerk gleich kommt. Das Gemälde, das der Künstler selbst als eines seiner wichtigsten Werke betrachtet hat, verdeutlicht Meistermanns zunehmendes Interesse an der Farbe und an der reinen Peinture. In dieser letzten Werkphase wird das malerische Element seines schraffur- und gewebeartigen Farbauftrags zunehmend durch Einsatz eines freieren und lebhafteren Pinselduktus’ erweitert. So nimmt der Betrachter eine nur in wenigen grünen und weißen Strichen umrisshaft skizzierte Schwingenform, die vor einem differenzierten grau-rosa Grund schwebt, wahr und kann sich intensiv in dieses Formgebilde, das meditative Ruhe und zugleich lebhafte Dynamik ausstrahlt, versenken. Die in verschiedenen Rot-Tönen aufgetragenen Pinselspuren, die zwischen Violett und einem braunem Schwarz changieren, beleben das Gemälde zusätzlich von den Rändern her. Der damit einhergehende Eindruck von einem Schwebezustand überträgt sich auf das gesamte Bild und beinhaltet einen Moment der Flüchtigkeit, des Ungreifbaren, was uns eine vage Ahnung darüber vermittelt, das alles, wie das Leben an sich, ständiger Wandel bedeutet.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse