Farbe in Aufruhr / Fleck · Güdemann · Hahn · Schoofs · Wintersberger · Zimmer

Kopf nach Van Gogh, 1983
© Friedemann Hahn / VG Bild-Kunst, Bonn

Friedemann Hahn

Kopf nach Van Gogh, 1983

Öl auf Leinwand
120 × 100 cm

verso: Ausstellungs- und Transportetiketten
(HAHNF/M 19)

€ 14.000
vorheriges Werk
22 / 53
nächstes Werk
Zu seinen Van-Gogh-Bildern befragt, sagte Friedemann Hahn: »Ich brauche ein großes Thema, an dem ich ein paar Jahre arbeiten konnte. Van Gogh bot sich an, es war ein nahtloser Übergang, sein filmreiches Leben, bestens dokumentiert. Und als ich 1981 auf der ›Westkunst‹ in Köln Francis Bacons Van-Gogh-Paraphrasen sah, erkannte ich, dass ich mit dem Thema Vincent van Gogh auf die große Herausforderung gestoßen war, die mich lange beschäftigen würde. Im Laufe der Jahre war die Auseinandersetzung mit dem Thema Malerei immer stärker gewachsen, so war die Beschäftigung mit dem großen Malerhelden der richtige Weg.«
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse