Künstlerpaare

Zwei Maskierte, ohne Jahr
© Riccarda Gohr (Ps. Ralf Gregor) / VG Bild-Kunst, Bonn

Riccarda Gohr (Ps. Ralf Gregor)

Zwei Maskierte, ohne Jahr

Öl auf Leinwand
100 × 80 cm

monogrammiert u. l.: RG
(GOHRR/M 1)

€ 5.000
vorheriges Werk
16 / 65
nächstes Werk
Unter dem Pseudonym Ralf Gregor malte Riccarda Gohr, verkannte Leiterin der legendären Bernstein-Schule, in einem figurativen, postexpressiven Stil. Das Frühwerk gilt weitgehend als verloren, die meisten bekannten Arbeiten stammen aus den späteren 1940er und den 1950er Jahren, bis zu ihrer Heirat mit HAP Grieshaber und der Geburt der gemeinsamen Tochter 1943, als sie sich als Künstlerin zurückzog. Im Bild sind zwei karnevalesk maskierte Figuren - vermutlich ein Paar - abgebildet, die in kubistisch fragmentierte Farbfelder zerlegt sind. Die Anleihen an Picasso sind spürbar, doch findet die Malerin eine eigene, markante Bildsprache mit einigem Witz: die rechte Person trägt eine Krone, die linke Figur mit offenherzigem Dekolleté einen Heiligenschein.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Adresse
Instagram