Adolf Hölzel / Motor der Moderne

Komposition Hell/Dunkel, um 1910
© Adolf Hölzel / Adolf-Hölzel-Stiftung

Adolf Hölzel

Komposition Hell/Dunkel, um 1910

Tusche auf der Rückseite eines Briefdurchschlages
11,7 × 14,3 cm

verso Nachlassstempel
(HOELZEA/P 139)

verkauft
vorheriges Werk
6 / 28
nächstes Werk
Literatur: Adolf Hölzel, Ausst. Kat. Galerie der Stadt Sindelfingen / Galerie Schlichtenmaier Schloss Dätzingen, Sindelfingen/Grafenau 1987, Nr. 138
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Adresse
Instagram