KÜNSTLER / Zeitgenössische Kunst
Friedemann Hahn

Humphrey Bogart, 1982/83
© Friedemann Hahn / VG Bild-Kunst, Bonn

Friedemann Hahn

Humphrey Bogart, 1982/83

Öl und Graphit auf Leinwand
98 × 68 cm

signiert
(HAHNF/M 3)

€ 4.000
vorheriges Werk
2 / 15
nächstes Werk
Der leidenschaftliche Cineast Friedemann Hahn bringt immer wieder Ikonen des Films auf die Leinwand, darunter Clark Gable und Jeanne Moreau, Lara Turner und Lino Ven-tura oder Ingrid Bergman, Kirk Douglas oder – wie im Fall dieser übermalten Zeichnung – Humphrey Bogart. Die Graphitzeichnung skizziert in erstaunlich malerischer Zartheit ein Filmstill des Schauspielers nach, um die-sen klischeebeladenen Filmstar mit gelben, blauen und roten Pinselhieben zum Hinter-grunderlebnis einer freien Malerei zu machen. Der hintergründige Charme wird dadurch ver-stärkt, dass Hahn die Zeichnung mit Terpen-tin verwischt zu einer bewegten Unschärfe hin.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse