KÜNSTLER / Zeitgenössische Kunst
Cordula Güdemann

Blauer See, 2018
© Cordula Güdemann / VG Bild-Kunst, Bonn

Cordula Güdemann

Blauer See, 2018

Öl auf Leinwand
190 × 140 cm

verso signiert und datiert
(GUEDEMC/M 159)

€ 13.800
Zurück zur Übersicht
1 / 44
nächstes Werk
Verweilen wir länger vor den Bildern Cordula Güdemanns, spürt man den Bildraum, der allein durch die Farbe erzeugt wird, ohne die Vorgabe einer Perspektive oder eines erkennbaren Naturraums. Cordula Güdemann zeigt Malerei mit malerischen Mitteln, das Medium ist ihr Thema. Hier begreifen wir, dass Farben nicht allein eine ästhetische, sondern auch eine ethische Qualität haben. Es gibt Arbeiten, bei denen die aufgeladene Stimmung, nicht selten auch Wut und das Gefühl der Ohnmacht, zu greifen ist – keine Frage, die Bilder sollen aufrühren. Selbst nüchtern betrachtet, wühlen sie auf. In einer ins Chaos gestürzten Welt finden sich zwar immer wieder assoziative Details (figurative Anmutungen, bauliche Fragmente wie etwa Treppenstufen), die vorgeben, diese fingierte Welt zu erklären, welche uns aus dem Traum oder aus den Medien bekannt vorzukommen scheint. Das Resultat sind irritierend schöne, seismographisch überwältigende, geheimnisvoll formwerdende Chiffren einer undurchdringbar gewordenen Welt, die sich anschickt, von kosmischer Ganzheit wieder in mythisches Chaos zu stürzen. Der »Blaue See« ist eine Referenz an die blaue Farbe, die wie durch ein Dickicht roter Unergründlichkeit hervorscheint und in der Bildmitte sogar für Augen-Blicke perspektivisch nach hinten aufzubrechen vorgibt.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse