KÜNSTLER / Zeitgenössische Kunst
Hiroyuki Masuyama

After "J. M. W. Turner, Ancient Rome, Agrippina Landing with the Ashes of Germanicus, 1839"
© Hiroyuki Masuyama / VG Bild-Kunst, Bonn

Hiroyuki Masuyama

After "J. M. W. Turner, Ancient Rome, Agrippina Landing with the Ashes of Germanicus, 1839", 2008

LED Lightbox
91,5 × 122 × 4 cm

verso signiert, datiert, betitelt
(MASUYH/MM 5)

€ 14.000
Zurück zur Übersicht
1 / 5
nächstes Werk
Teilen
Bild im Raum
Anfrage
Bild im Raum
Auflage: 5 Exemplare

Hiroyuki Masuyama macht die Zeit zum Thema - in einer Gattung, für die Berücksichtigung der Zeit schon charakteristisch ist. Dem Künstler geht es aber um eine Positionierung der Zeit und des Menschen, der in ihr lebt. Er selbst als Fotograf ist in der Gegenwart verortet. Indem er aber den präimpressionistischen Maler J.M.W. Turner - in anderen Arbeiten dieser Werkgruppe kommt auch bevorzugt der Romantiker C.D. Friedrich ins Spiel - als Quelle angibt, begibt er sich nicht nur in die Zeit des Malers, sondern er sucht auch die Plätze auf, wo Turner gestanden hatte, als er seine Arbeiten malte. In diesem Bild ist es Rom, eine dritte Ebene, in die sich der Fotograf hineinversetzt, um die originalen Stätten zu sehen, die Turner vor Augen hatte. In Hunderten digitalen Fotos stellt Masuyama die Szenerie nach, um die Stimmung des zitierten Gemäldes in die Gegenwart zu übertragen. Um diese regelrechte Aneignung wieder zu verfremden, verwendet der Künstler Lichtkästen mit LED-Beleuchtung, was den Eindruck dieser Zeitreise steigert.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung


 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Youtube Kanal
Instagram
de | en