KÜNSTLER / Zeitgenössische Kunst
Peter Sehringer

Giraffen
© Peter Sehringer / VG Bild-Kunst, Bonn

Peter Sehringer

Giraffen, 2018

pigmentierte gebundene Farbmasse auf Holz
160 × 250 cm

verso signiert, datiert und bezeichnet
(SEHRIP/M 290)

€ 19.000
vorheriges Werk
25 / 52
nächstes Werk
Peter Sehringer knüpft mit seinen Arbeiten an traditionelle Sujets wie das Stillleben, die Tier- und Landschaftsmalerei und das Figurenbild an, transportiert seine Motive aber in radikalisierter, konzentrierter Form in die Bildwelt und befragt sie so auf ihre Gültigkeit im Medienzeitalter des 21. Jahrhunderts. Tiere gehören zu den immer wiederkehrenden Motiven im Werk, meist auch in Serien. Das Giraffen-Bild steht jedoch beispiellos in der Reihe der Tierbilder. Hier staksen nun vier Giraffen vor einem klaren blauen Hintergrund nach rechts. Sie sind genau beobachtet – in ihrer Bewegungsabfolge von Eleganz und dem waghalsigen Versuch, Haltung zu bewahren. Der unmittelbare Realismus ist überwältigend, doch genauso faszinierend ist die dekorative Wirkung durch die schematisierte Fellstruktur – ein ästhetisches Spiel linearer und flächiger Strukturen.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung


 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Youtube Kanal
Instagram
de | en